Klickt HIER für das PROTOKOLL und HIER für das PROTOKOLL kindgerechter Wettkampf.

Es war ein spannender Wettkampf. Kleine technische Probleme haben uns nicht die Laune verdorben. Inzwischen sind alle Urkunden geschrieben und werden an die Vereine geschickt bzw. wurden bereits übergeben. Herzlichen Dank an alle Unterstützer, die zum Gelingen des Wettkampfes beigetragen haben: Unsere Eltern mit tollem Versorgungsstand, die Kampfrichter, die Zeitmesstechnik, die Hallencrew, unsere Sponsoren und natürlich ihr alle aus den startenden Vereinen! Schöne Ferien und einen ambitionierten Start in die neue Saison! Bis 2017 zum 19. Olympiaschwimmfest in Rostock!

Der Verein

Der SV Olympia e.V. ist Mitglied im - Stadtsportbund Rostock; - Landessportbund M-V.; - Schwimmverband M-V.; - Landesturnverband M-V.; - Verband für Behinderten- und Rehasport M-V. und - Rostocker Freizeitzentrum e.V.

Das Vereinsbüro: Schwimmhalle Kopernikusstraße 17, Eingang 50 m-Halle, Treppe unter die Tribüne, Gang links (4. Tür).
Bürozeiten: Freizeit- und Gesundheitssport (Frau Jarchow): Di. 14.00 - 16.00 Uhr und Mi. 08.00 - 09.30 Uhr;

Nachwuchsleistungssport: nach Vereinbarung.

Der SV Olympia wurde am 13.11.1992 gegründet und gehört mit derzeit 1035 Mitgliedern zu den größten Vereinen in der Hansestadt Rostock und in Mecklenburg-Vorpommern (Platz 18 - 4/2016). Er gliedert sich in Freizeit- und Gesundheitssport sowie Schwimmen.
Der Vorstand:
Vorsitzender: Andreas Blümel; 2. Vorsitzender: Thomas Wolf (Öffentlichkeitsarbeit)
Vorstand Finanzen: Frank Berg (alle 3 bestätigt auf der Mitgliederversammlung am 10.6.2015)