25. Olympiaschwimmfest kommt!Klickt für Infos (auch) auf den Lauftext.  Öffnungszeiten SH: Klickt aufs Bild.Bannerbild
Als Favorit hinzufügen   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

NDMLS24 - Ergebnisse!

26. 02. 2024

Die Norddeutschen Meisterschaften Lange Strecken fanden zeitgleich mit den Landesmeisterschaften (Jg. 2007 bis 2012) auf den langen Strecken (Rostock, 50m-Halle, 24./25. Februar 2024) statt. Vom SVO waren am Start: Oskar Köckeritz (Jg. 2012) > BRONZE in der Norddeutschen Meisterschaft im Jahrgang (damit 5. in der jahrgangsoffenen Wertung) und Landesmeister im Jahrgang über 800 m Freistil, Zoe Reymers (Jg. 2012) > Vierte der Norddeutschen Meisterschaft im Jahrgang (damit 5. in der jahrgangsoffenen Wertung) und Landesmeisterin im Jahrgang über 800 m Freistil, Hannes Pielenz (Jg. 2011, 400 m Freistil, Platz 5), Lucia Escobar Kamrau (Jg. 2011, 400 m Freistil, Platz 6).  Herzlicher Glückwunsch an alle Aktiven unseres Vereins! HIER geht es zur Wettkampf-Webseite mit allen Infos (u.a. Ergebnisse). Die Meldung ist online, damit sich Interessierte in Vorbereitung auf den zweiten Teil (Kurze Strecken) der Landesmeisterschaften Ende April 2024 informieren können, wer am Start war und welche Leistungen gezeigt wurden.

 

Der WIRO-Kinderpokal in Rostock ist Geschichte. Klickt für das PROTOKOLL HIER.

Gemeldet waren für den SVO Bella Ulbricht, Charlott Nikolaus, Freda Rosmarie Tesche, Anna Mundt, Julia Päsler, Izabella Künzel, Malte Bernecker, Bela Buth, Matthes Kob, Theodor Bengsch, Matheo Fiedler. Dank und Respekt für alle Aktiven und herzlicher Glückwunsch zu 7x BRONZE, 3x SILBER und 4x GOLD! Beste Schwimmerin von uns war Freda Rosemarie Tesche.

 

Ende 2023 war ein kleines Team unserer jüngsten Schwimmer und Schwimmerinnen in Brandenburg an der Havel. Dort gab es die aktuelle Auflage des NIKOLAUS-Schwimmfestes. Schaut im Protokoll nach den Ergebnissen (PDF unten). Herzlicher Glückwunsch zu einigen feinen TOP10-Platzierungen und einmal SILBER für Bela Buth (50 m Brust, Jg. 2015)!

Auch die beiden Länderkämpfe sind Geschichte. Mit relativ kleinen Teams war unser Bundesland in Berlin und Dessau vertreten.

Die Protokolle gibt es unten (Dessau und Berlin). Unten findet ihr auch die TOP10-Platzierungen unserer MV-Aktiven vom 9-Länderkampf in Berlin (Neben Zoe schaffte auch Oskar 3x die Top Ten!). Herzlicher Glückwunsch an alle TeilnehmerInnen!

Unten findet ihr die KADERNORMEN für 2024, wobei die gesonderte Aufstellung des Landesschwimmverbandes verpflichtend, somit vorrangig ist (u.a. für Laufbahnempfehlungen und Kader- sowie Wettkampfnominierungen). Zusätzlich findet ihr den deutschlandweit einheitlichen Kadernormenkatalog informationshalber auch unten als PDF zum Download. Darin gibt es interessante Infos zur Bedeutung und Einordnung der jahrgangsweisen Kadernormen.

 

 

Bild zur Meldung: Es war ein großartiger und bestens organisierter Wettkampf in Rostocks 50m-Halle!